Unterricht in Corona-Zeiten


 

Momentan findet ausschließlich Einzelunterricht mit viel Abstand statt. Die beiden Schlagzeuge stehen etwa drei Meter voneinander entfernt. Im Gebäude müssen medizinische Masken (am besten FFP2) getragen werden. Vor dem Unterricht waschen wir uns in zwei verschiedenen Toilettenräume die Hände. Hocker, Notenständer, Stifte und andere benutzte Gegenstände werden von mir nach der Stunde desinfiziert. Zwischen den Unterrichtseinheiten werden die Räume gründlich gelüftet. Zusätzlich wird die Luft im Schlagzeugraum von einem Luftfilter mit UV-Funktion gereinigt.

 

Auf meinem Handy läuft die Corona-Warn-App und wer mag, kann sich mit der Luca-App bei mir ein- und ausloggen.